Blick zum Treffenaufgang

Haus J

Auf der Nordseeinsel Juist wurde aus einem denkmalgeschützten Rettungsschuppen ein Ferienhaus, das mit seiner Mischung aus historischer Bausubstanz und moderner, zeitgemäßer (Innen-)Architektur einen individuellen und einzigartigen Urlaub verspricht. Von außen lassen nur die neuen Fenster in den großen Toren und im schiefergedeckten Dach erahnen, dass hier etwas Neues entstanden ist. Das Innere überrascht mit Leichtigkeit und Großzügigkeit. Hier werden die Besucher mit lichten, offenen Räumen empfangen. Die alte Holzdecke zum Dach wurde ausgebaut, alles Holz wurde weiß gestrichen und neue Oberlichter eingebaut. Moderne Elemente, wie der Boden aus Micro-Zement und die moderne Küche, die gleichzeitig die Tür zum Schlafraum versteckt, schaffen spannende Kontraste.

Ferienhaus